Das Xiaomi-Smartphone kann die eigene Internetverbindung mit anderen Geräten über Tethering teilen. Welche Arten es von Tethering gibt und wie man sie konfiguriert, zeigen wir in den folgenden Anleitungen.

Beim Tethering dient das Xiaomi-Smartphone als Router und teilt die eigene mobile Datenverbindung, sodass andere PCs, Laptops oder Tablets einen Zugang zum Internet erhalten. Tethering bietet die Verbindungsherstellung via USB oder Bluetooth, wobei letzteres eine erfolgreiche Bluetooth-Kopplung zwischen zwei Geräten erfordert.
Um die USB-Tethering-Option auf dem Xiaomi-Gerät aktivieren zu können, muss zuvor eine Verbindung mit einem USB-Kabel (meistens USB A und USB C) hergestellt werden.

Inhaltsverzeichnis

USB-Tethering Bluetooth-Tethering Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

USB-Tethering

Das Xiaomi-Smartphone kann die eigene Internetverbindung über USB teilen beziehungsweise zur Verfügung stellen, wodurch andere verbundene Geräte, wie PCs oder Laptops, einen Zugang zum Internet erhalten.

Bei USB-Tethering dient das Xiaomi-Gerät, wie bei einem Hotspot, als Router und verwendet die mobile Datenverbindung. 

 

Android 10 | MIUI 12.0
USB-Tethering -  Öffne die  Einstellungen
USB-Tethering -  Tippe auf  Persönlicher Hotspot
USB-Tethering -  Aktiviere oder deaktiviere  USB-Tethering
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Persönlicher Hotspot
  3. Aktiviere oder deaktiviere USB-Tethering

Bluetooth-Tethering

Alternativ zum USB-Tethering kann auf dem Xiaomi-Smartphone auch die Internetverbindung über Bluetooth geteilt beziehungsweise freigeben werden.
Eine Kopplung über Bluetooth mit dem zu verbindenden Laptop oder Tablet ist unumgänglich, da die Geräte untereinander kommunizieren müssen.

Hinweis: Besitzt das zu verbindende Gerät einen USB-Anschluss, empfiehlt es sich, auf USB-Tethering zurückzugreifen, da diese Funktion akkusparender ist.

Android 10 | MIUI 12.0
Bluetooth-Tethering -  Öffne die  Einstellungen
Bluetooth-Tethering -  Tippe auf  Persönlicher Hotspot
Bluetooth-Tethering -  Aktiviere oder deaktiviere  Bluetooth-Tethering
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Persönlicher Hotspot
  3. Aktiviere oder deaktiviere Bluetooth-Tethering

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist Tethering auf dem Xiaomi?

Beim Tethering wird das Xiaomi-Smartphone als Hotspot verwendet, um die eigene mobile Datenverbindung mit anderen Geräten zu teilen.
Je nachdem, welches Gerät mit einem Internetzugang versorgt werden soll, kann auf USB-Tethering oder auf Bluetooth-Tethering zurückgegriffen werden.

Warum ist USB-Tethering ausgegraut?

Ist die USB-Tethering-Option auf dem Xiaomi-Smartphone ausgegraut, muss zunächst eine Verbindung mittels USB-Kabel zwischen beiden Geräten hergestellt werden.
Nach erfolgreicher Verbindung kann man USB-Tethering aktivieren und nutzen.

Ist Tethering verboten?

Vor Jahren sahen es die Mobilfunkanbieter nicht gerne, wenn das mobile Internet über USB- oder Bluetooth-Tethering mit anderen Geräten geteilt wurde.
Dies hat sich mittlerweile geändert, sodass Tethering auch ohne Zusatzkosten in den Tarifen der Mobilfunkanbieter angeboten wird.
Um sicherzugehen, ob Tethering kostenlos ist beziehungsweise im eigenen Tarif enthalten ist, empfiehlt es sich, beim Netz-Provider nachzufragen.

Xiaomi Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen