Android: Handy-Akku schnell leer - daran kann es liegen!

Dein Handy-Akku entleert sich schneller? Hier klären wir über mögliche Ursachen auf und geben Tipps zur Akkuoptimierung.

Von Simon Gralki · Veröffentlicht am
Android: Handy-Akku schnell leer - daran kann es liegen!

Der Akku hält nicht mehr lange und muss ständig aufgeladen werden? - Wir verraten euch, woran das liegen kann, dass der Akkuverbrauch zu hoch ist und geben Ratschläge, wie man die Akkulaufzeit verlängern kann.

Wenn der Akkuverbrauch ungewöhnlich hoch ist und man das Android-Handy ständig aufladen muss, ist es ärgerlich. Gerade bei neueren Geräten dürfte der Akku eigentlich lange durchhalten, allerdings hat der Nutzer auch einen Einfluss, wenn sich der Akku schnell entlädt

Handy-Akku richtig laden

Auch wenn der Akku möglichst lange durchhalten soll, sollte man ihn nicht immer zu 100% aufladen. Um die Lebendauer vom Akku verlängern zu können, sollte man den Akkustand immer zwischen ca. 30% und 80% halten. Hierbei ist es so, wie bei einem Kaugummi oder einem Stück Plastik, was gezogen wird. Je öfter man es bis auf das maximale ausdehnt und wieder zusammenzieht, desto poröser wird es. So sollte man den Akku bei neuen Handys ein paar Male auf 100% laden, um die maximale Kapazität zu erreichen und dann immer einen mittleren Wert halten. Auch ist das Aufladen über Nacht nicht immer vorteilhaft, da der Akku konstant unter Spannung steht, auch wenn er bereits voll ist.

Display-Einstellungen anpassen

Ein Grund für das schnelle Entleeren des Akkus kann eine zu hohe Bildschirmhelligkeit sein, denn das Display ist der größte Stromfresser überhaupt. Wenn dann auch noch eine zu hohe Helligkeit eingestellt ist, wirkt sich das auf sämtliche Dinge wie das Einschalten des Bildschirms bei Benachrichtigungen oder "nur auf die Uhr schauen" aus. Aus diesem Grund sollte man die Bildschirmhelligkeit ändern und sie reduzieren.

Apps und Hintergrundaktivität optimieren

Ein weiterer Grund dafür, dass der Akku vom Handy schnell leer wird, sind die Apps und deren Funktionen im Hintergrund. Wie eben erwähnt, liegt es häufig an den Benachrichtigungseinstellungen, denn zum einen werden sie immer als Banner (Push-Benachrichtigung) angezeigt oder das Display leuchtet auf und zum anderen synchronisieren sich die Apps im Hintegrund, um beispielsweise Nachrichten von Facebook, Messenger, WhatsApp & Co. zu laden. Hier empfehlen wir, sich etwas Zeit zu nehmen und unnötige Benachrichtigungen auszuschalten.

Spiele oder Wiedergaben beenden

Das Handy wird heiß und der Akku schnell leer? - mache eine Pause!

Natürlich sind die Smartphones auch zum Spielen geeignet oder nützlich, wenn man sich in der Mittagspause mal ein paar YouTube-Videos ansehen möchte. Leider kommt es dabei häufig zu einer höheren Prozessorauslastung, wodurch die Rückseite des Handys heiß werden kann. In dem Fall raten wir dringend, auch dem Android-Gerät mal eine Pause zu gönnen, denn hohe Temperaturen sind ein Akkukiller, welcher sich negativ auf die Lebenzeit des Akkus auswirkt.

Widgets entfernen

Auch wenn die unterschiedlichen Widgets auf dem Startbildschirm nützlich sind und sie viele Funktionen oder Informationen bieten, kann durch die Widgets der Akkuverbrauch steigen, denn sie werden nicht nur immer angezeigt, sondern auch stets synchronisiert. Dies hat nicht nur Auswirkungen auf den Akkuverbrauch, sondern auch auf den Datenverbrauch - kleiner Tipp am Rande. Also sollte man sich die nicht benötigten Widgets vom Startbildschirm entfernen.

Suche nach Netzwerken

Was häufig unterschätzt wird, ist die Suche nach Netzwerken in der Nähe. Dabei ist es egal, ob das Android-Handy nach bekannten WLAN-Netzwerken oder gekoppelten Bluetooth-Geräten sucht. Ist die entsprechende Funktion eingeschaltet, scannt das Gerät automatisch nach verfügbaren Netzwerken. Ebenso ist es mit dem Mobilfunknetz, denn schwankt der Empfang in einem Gebiet sucht das Handy ständig nach Netz beziehungsweise dem besten Netzmodus, was ebenso Akku verbraucht. In dem Fall kann man den bevorzugten Netzwerktyp ändern und beispielsweise von 5G zu 4G wechseln.

Android Android Anleitungen

Diese Anleitung gehört zu unseren umfassendem Guide für Stock Android. Alles Schritt für Schritt erklärt!


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man den Handy-Akku richtig aufladen?

Um den Akku zu schonen, sollte man den Akku bis 80% laden und nicht unter 20% kommen. Wir empfehlen, ein neues Handy die ersten paar Male vollständig zu entladen und auf 100% aufzuladen. Danach sollte man den Akkuladestand zwischen ca. 30% und 80% halten.

Wie kann man den Akkuverbrauch verringern?

Grundsätzlich sollte man die Handynutzung beobachten und überflüssige Funktionen, die nicht benötigt werden, ausschalten und die Hintergrundaktivität von Apps einschränken. Ein Akkufresser ist auch das Display, weshalb eine geringe Bildschirmhelligkeit zu empfehlen ist. Um eine Akkuoptimierung durchzuführen, ist auf dem Android-Gerät eine Funktion mit empfohlenen Maßnahmen zum Akku sparen vorhanden.

Warum wird das Handy heiß?

Wird das Handy beziehungsweise der Akku heiß, kann es schlichtweg an einer Überlastung liegen, was beispielsweise beim Ausführen von rechenintensiven Spielen passieren kann. Um ein Überhitzen des Akkus zu verhindern, sollte man Funktionen oder Apps im Hintergrund beenden, um so den Prozessor zu entlasten und dem Handy eine Ruhephase zum Abkühlen können.

Hinweis: Das Gerät nicht an zu kalte Orte wie Kühlschrank oder Gefrierfach legen. Durch den Temperatursturz wird ein Schockzustand produziert.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
OnePlus: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
OnePlus: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
Du möchtest den Akkuverbrauch deines OnePlus-Smartphone optimieren? Wir zeigen dir wie es geht!
Huawei: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
Huawei: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
Du fragst dich, warum der Akku so schnell leer ist? Hier zeigen wir, wie man den Akkuverbrauch reduzieren kann.
Die Bedeutung von Android-Symbole in der Statusleiste
Was bedeuten die Symbole auf dem Android-Gerät? Wir zeigen dir was sie bedeuten und welche Funktion oder Einstellung...
Android: Energiesparmodus verwenden und anpassen
Android: Energiesparmodus verwenden und anpassen
Verwende den Energiesparmodus um den Akkuverbrauch zu reduzieren und somit das Smartphone länger nutzen zu können.
Samsung: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
Samsung: Akkuverbrauch des Smartphones optimieren
Hier zeigen wir dir, wie du mit einfachen Boardmitteln die Akkulaufzeit des Samsung-Smartphone verbessern kannst.
OnePlus: Energiesparmodus verwenden und anpassen
OnePlus: Energiesparmodus verwenden und anpassen
Lerne, wie du den Energiesparmodus auf dem OnePlus-Smartphone verwenden und einstellen kannst.
Oppo: Statusleiste personalisieren
Oppo: Statusleiste personalisieren
Wir zeigen dir, wie du die Statusleiste deines Oppo-Smartphones personalisieren kannst.
Oppo: Energiesparmodus verwenden und anpassen
Oppo: Energiesparmodus verwenden und anpassen
Wir zeigen dir, wie du mit dem Energiesparmodus die Akkulaufzeit deines Oppo-Smartphones verlängern kannst.
OnePlus: Statusleiste personalisieren
OnePlus: Statusleiste personalisieren
Lerne, wie du die Statusleiste durch die Anpassung der Symbole und Anzeigen personalisieren kannst.
Menü
Suchen

Wonach suchst du?