Huawei: Mobile Daten verwenden und einrichten

Du möchtest die mobilen Daten aktivieren? Hier erklären wir, wie man die mobilen Daten einschalten oder ausschalten kann und was man beachten muss.

Von Simon Gralki · Veröffentlicht am
Huawei: Mobile Daten verwenden und einrichten

Um eine Internetverbindung herzustellen, wenn keine WLAN-Netzwerke verfügbar sind, kann man die mobilen Daten nutzen. Hier erklären wir, was man tun muss, um sich über das mobile Netzwerk mit dem Internet verbinden zu können.

Heutzutage hat fast jeder eine Datenflat, um sich mobil mit dem Internet verbinden zu können und so nicht immer abhängig von WLAN-Netzwerken zu sein. Um die mobilen Daten nutzen zu können, muss man die Zugangspunkte (APN) konfigurieren, was in der Regel automatisch geschieht, sobald sich eine SIM-Karte im Huawei-Handy befindet und es im Netzwerk registriert ist. Je nach Gerätemodell erhält man eine Konfigurationsnachricht mit den entsprechenden APN-Einstellungen, die manuell gespeichert werden müssen. Falls die APN-Daten falsch sind und keine Verbindung zum Internet hergestellt wird, kann man die APN-Einstellungen auch manuell hinzufügen oder zurücksetzen.

APN hinzufügen

Das Huawei-Handy benötigt die richtigen Zugangspunktnamen (APN), um die mobilen Daten und MMS-Dienste nutzen zu können.

Normalerweise werden diese APN-Einstellungen automatisch konfiguriert, allerdings kann es sein, dass die Daten falsch sind. In diesem Fall kann man die APNmanuell hinzufügen.

Hinweis: Die richtigen APN-Einstellungen können beim Mobilfunkanbieter erfragt werden und/oder befinden sich sogar auf der entsprechenden Webseite.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobile Daten
Huawei Android 10 - EMUI 12 Zugangspunktnamen (APNs)
Huawei Android 10 - EMUI 12 Menü
Huawei Android 10 - EMUI 12 Neuer APN
Huawei Android 10 - EMUI 12 Daten eingeben
Huawei Android 10 - EMUI 12 Hinzugefügten APN wählen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf Mobile Daten
  4. Tippe auf Zugangspunktnamen (APNs)
  5. Öffne das Menü
  6. Tippe auf Neuer APN
  7. Gib die nötigen APN-Daten ein und tippe auf Speichern
  8. Wähle den hinzugefügten APN

APN zurücksetzen

Man kann die APN-Einstellungen zurücksetzen, wenn sie entweder falsch sind oder man sogar einen Anbieterwechsel vorgenommen hat. Dabei werden nicht nur die nicht länger benötigten APN-Daten gelöscht, sondern auch die APNs der im Huawei-Handy eingelegten SIM-Karten neu eingerichtet.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobile Daten
Huawei Android 10 - EMUI 12 Zugangspunktnamen (APNs)
Huawei Android 10 - EMUI 12 Menü
Huawei Android 10 - EMUI 12 Auf Standard zurücksetzen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf Mobile Daten
  4. Tippe auf Zugangspunktnamen (APNs)
  5. Öffne das Menü
  6. Tippe auf Auf Standard zurücksetzen

Aktivieren oder deaktivieren

Um die mobilen Daten aktivieren oder deaktivieren zu können, benötigt es auf dem Huawei-Handy nur wenige Schritte, denn entweder öffnet man dazu die Schnelleinstellungen oder aber man navigiert in die Einstellungen für Mobilfunk und betätigt den entsprechenden Schalter.

Hinweis: Bei der Verwendung von Dual-SIM, kann man die mobilen Daten für jede SIM-Karte einzeln aktivieren oder deaktivieren.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobile Daten
ausschalten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf Mobile Daten
  4. Aktiviere oder deaktiviere Mobile Daten

Daten-Roaming

Ist das Huawei-Handy mit einem fremden Netz im Ausland verbunden, weil man beispielsweise im Urlaub ist, ist ein Versand und Empfang von Datenpaketen erst möglich, wenn Roaming beziehungsweise Datenroaming aktiviert ist.
Nur wenn Daten-Roaming aktiviert ist, kann man im Ausland im Internet surfen, was allerdings auch die Kosten erhöhen kann.

Hinweis: Im europäischen Ausland man roamen, also die mobilen Daten nutzen, als wäre man im Heimatland. Wir empfehlen jedoch, sich über mögliche zusätzliche Kosten zu informieren.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobile Daten
ausschalten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf Mobile Daten
  4. Aktiviere oder deaktiviere Daten-Roaming

Dual 4G

Wenn man zwei SIM-Karten (Dual-SIM) im Huawei-Handy verwendet, kann man festlegen, ob beide das 4G-Netz nutzen sollen.

So kann die zweite SIM-Karte das 4G-Netz (VoLTE) nutzen, wenn man bei Anrufen bereits eine Datenverbindung verwendet. Dadurch kann man über beide SIM-Karten VoLTE-Anrufe tätigen.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 SIM-Verwaltung
ausschalten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf SIM-Verwaltung
  4. Aktiviere oder deaktiviere Dual-SIM-4G

Mobile Daten auf zweiter SIM-Karte

Ist der automatische Wechsel der Datenverbindung aktiv, werden automatisch die mobilen Daten der zweiten SIM-Karte verwendet, wenn man mit dieser einen VoLTE-Anruf führt. Dies ermöglich die Verbindung zum Internet während eines Telefonats mit der SIM 2.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobilfunknetz
Huawei Android 10 - EMUI 12 SIM-Verwaltung
Huawei Android 10 - EMUI 12 Mobile Daten auf zweiter SIM bei VoLTE-Anrufen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Mobilfunknetz
  3. Tippe auf SIM-Verwaltung
  4. Aktiviere oder deaktiviere Datenverbindung bei Anrufen wechseln

Mobile Daten/WLAN automatisch deaktivieren

Das Huawei-Handy kann WLAN und die mobilen Daten automatisch deaktivieren, wenn das Gerät in den Ruhezustand gesetzt beziehungsweise der Bildschirm ausgeschaltet wird. Dadurch wird die Datenverbindung getrennt, um Akku zu sparen, allerdings ist das Gerät dann offline, solange es gesperrt ist und es finden keine Synchronisierungen statt.

Hinweis: Wenn "Im Ruhezustand verbunden bleiben" deaktiviert ist, werden keine Benachrichtigungen oder Nachrichten von WhatsApp, Messenger oder anderen Diensten geladen, bis der Bildschirm wieder manuell eingeschaltet wird.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Akku
Huawei Android 10 - EMUI 12 Weitere Akkueinstellungen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Im Ruhezustand verbunden bleiben
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Akku
  3. Tippe auf Weitere Akkueinstellungen
  4. Aktiviere oder deaktiviere Im Ruhezustand verbunden bleiben

Uneingeschränkter Datenzugriff

Über die Sonderzugriffe auf dem Huawei-Handy kann man den uneingeschränkten Datenzugriff für Apps erlauben, sodass Apps immer die mobilen Daten verwenden können, auch wenn andere Einschränkungen zum Datenverkehr vorgenommen wurden, wie beispielsweise der Datensparmodus.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Apps
Huawei Android 10 - EMUI 12 Apps
Huawei Android 10 - EMUI 12 Menü
Huawei Android 10 - EMUI 12 Sonderzugriff
Huawei Android 10 - EMUI 12 Uneingeschränkter Datenzugriff
ausschalten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Apps
  4. Öffne das Menü
  5. Tippe auf Sonderzugriff
  6. Tippe auf Uneingeschränkter Datenzugriff
  7. Aktiviere oder deaktiviere die gewünschten Apps
Huawei Logo Huawei Anleitungen

Diese Anleitung gehört zu unserem Huawei Guide, welches dir Schritt für Schritt das Betriebssystem EMUI erklärt.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man die APN richtig einstellen?

Die APN-Einstellungen werden in der Regel automatisch konfiguriert, sobald sich das Huawei-Handy im Netz des jeweiligen Anbieters registriert. Ist dies nicht der Fall, kann man die APN manuell hinzufügen, wofür man in die Einstellungen für das Mobilfunknetz navigieren muss. Dort kann man für jede einzelne SIM-Karte die Zugangspunkte hinzufügen, die man beispielsweise auf der Webseite des Providers findet.

Warum funktionieren die mobilen Daten nicht?

Wenn man mit den mobilen Daten keine Verbindung zum Internet herstellen kann, liegt das in den meisten Fällen an falschen APN-Einstellungen. In diesem Fall muss man die APNJ-Einstellungen zurücksetzen oder manuell hinzufügen beziehungsweise bearbeiten.

Wie aktiviere ich die mobilen Daten?

Nach der korrekten Einrichtung des mobilen Internets kann man die mobile Daten aktivieren, indem man den entsprechenden Schalter in den Schnelleinstellungen der Statusleiste oder direkt in den Mobilfunk-Einstellungen antippt.

Was ist Roaming?

Befindet man sich außerhalb des Heimnetzes wird von Roaming gesprochen. Hierbei unterscheidet man zwischen nationalem und internationalem Roaming, allerdings wird dabei immer ein anderes Mobilfunknetz verwendet. So muss man auch Roaming aktivieren, um beispielsweise im Ausland die mobilen Daten verwenden zu können.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
Huawei: Kameraeinstellungen ändern
Huawei: Kameraeinstellungen ändern
Du möchtest die Einstellungen der Kamera anpassen? Hier erklären wir, welche Kameraeinstellungen verfügbar sind und wie...
Huawei: WLAN-Verbindung herstellen und anpassen
Huawei: WLAN-Verbindung herstellen und anpassen
Du möchtest dein Handy mit WLAN verbinden? Wir zeigen dir, wie man eine WLAN-Verbindung herstellen kann.
Huawei: App-Berechtigungen verwalten und anpassen
Huawei: App-Berechtigungen verwalten und anpassen
Du möchtest einer App die Berechtigungen entziehen oder erteilen? Hier zeigen wir, wie man die App-Berechtigungen ändern...
Huawei: Browser-Einstellungen ändern
Huawei: Browser-Einstellungen ändern
Du möchtest die Startseite ändern oder eine andere Suchmaschine festlegen? Hier zeigen wir, wo man die verschiedenen...
Huawei: Huawei Share verwenden und einstellen
Huawei: Huawei Share verwenden und einstellen
Hier erklären wir, was Huawei Share ist und wie man es verwenden kann, um Dateien zu teilen.
Huawei: Apps installieren oder deinstallieren
Huawei: Apps installieren oder deinstallieren
Um Apps auf dem Huawei-Handy installieren zu können, gibt es verschiedene Methoden, wie wir hier erklären.
Samsung: Find My Mobile verwenden und einstellen
Samsung: Find My Mobile einrichten und verwenden
Wi zeigen dir, wie du die Funktion "Find My Mobile" auf dem Samsung-Smartphone verwenden und einstellen kannst.
Android: Mobile Daten verwenden und einrichten
Android: Mobile Daten verwenden und einrichten
So können die mobile Daten ein-/ausgeschalten oder konfiguriert werden.
Huawei: Tresor verwenden und einstellen
Um die Daten zu schützen, kann man einen Tresor aktivieren und Dateien hinzufügen, wie wir hier erklären.
Menü
Suchen

Wonach suchst du?