Jede installierte App auf dem Xiaomi-Smartphone benötigt unterschiedliche Berechtigungen, um bestimmte Dienste oder Funktionen ausführen zu können. Wie man die App-Berechtigungen verwaltet, zeigen wir hier.

Das Xiaomi-Smartphone bietet mehrere Möglichkeiten, die geforderten Zugriffe einer App zuzulassen oder zu verweigern. Hierfür ist die Verwaltung über den Berechtigungsmanager oder über das App-Management gegeben, um beispielsweise den Zugriff einer App auf die Kontakte, den Standort oder den Speicher zu erteilen oder zu entziehen.

Andere Berechtigungen sind beispielsweise das Einblenden über anderen Apps, so wie es bei Facebook-Messenger der Fall ist, oder den Download von Apps (.apk-Dateien) aus unbekannter Quelle. Jede App-Funktion benötigt eine Erlaubnis, um gewisse Aktionen ausführen zu können, die jederzeit zugelassen oder verweigert werden können.

Inhaltsverzeichnis

App-Berechtigungen Autostart Apps aus unbekannter Quelle zulassen Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen Über anderen Apps einblenden Vollbildmodus Berechtigungsmanager Spezieller App-Zugriff Sonstige Berechtigungen Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

App-Berechtigungen

Die installierten Apps auf dem Xiaomi-Smartphone fordern beim ersten Ausführen von Funktionen bestimmte Berechtigungen, wie beispielsweise den Zugriff auf die Kontakte, um Anrufe zu tätigen oder Nachrichten schreiben zu können.

Die geforderten Zugriffe sind abhängig von der jeweiligen App und können jederzeit zugelassen oder verweigert werden, wenn der Nutzer es wünscht, da beispielsweise eine Browser-App nicht zwingend den Zugriff auf das Telefon benötigt.

Für die Verwaltung der einzelnen App-Berechtigungen stehen die folgenden Optionen zur Verfügung, die je nach App und Zugriff variieren:

  • Zulassen
  • Zugriff nur während der Nutzung der App zulassen
  • Jedes Mal fragen
  • Ablehnen

Hinweis: Wird einer App eine Berechtigung entzogen, können bestimmte Funktionen eventuell nicht ausgeführt werden.

Android 10 | MIUI 12.0
App-Berechtigungen -  Öffne die  Einstellungen
App-Berechtigungen -  Tippe auf  Apps
App-Berechtigungen -  Tippe auf  Apps verwalten
App-Berechtigungen -  Wähle eine  App
App-Berechtigungen -  Tippe auf  App-Berechtigungen
App-Berechtigungen -  Wähle eine  Funktion
App-Berechtigungen -  Wähle  Zulassen  oder  Ablehnen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Apps verwalten
  4. Wähle eine App
  5. Tippe auf App-Berechtigungen
  6. Wähle eine Funktion
  7. Wähle Zulassen oder Ablehnen

Autostart

Bestimmte Apps auf dem Xiaomi-Smartphone benötigen die Berechtigung für den Autostart, um beim Einschalten oder Neustarten des Geräts gewisse Dienste oder Funktionen laden zu können, wie es beispielsweise bei Google Pay oder der Kamera der Fall ist, um vom Sperrbildschirm zu interagieren.

Hinweis: Die eigentliche App wird dabei nicht gestartet. Es werden nur appspezifische Dienste und Funktionen im Hintergrund geladen und bereitgestellt.

Android 10 | MIUI 12.0
Autostart -  Öffne die  Einstellungen
Autostart -  Tippe auf  Apps
Autostart -  Tippe auf  Rechte
Autostart -  Tippe auf  Autostart
Autostart -  Aktiviere oder deaktiviere den  Autostart  der gewünschten App
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Rechte
  4. Tippe auf Autostart
  5. Aktiviere oder deaktiviere den Autostart der gewünschten App

Apps aus unbekannter Quelle zulassen

Die Installation von Apps aus dem Play Store ist einfach und benötigt keine besonderen Berechtigungen, anders als beim Download von Dateien im APK-Format, die über einen Internet-Browser auf dem Xiaomi-Smartphone heruntergeladen werden können.

Im Netz gibt es zahlreiche Webseiten, die den Download von APK´s (Android Package) bereitstellen und so eine schnelle Installation von komprimierten Apps bieten, wobei beachtet werden muss, dass die Installation von unbekannten Apps zunächst für die verwendete Browser-App zugelassen werden muss.

Android 10 | MIUI 12.0
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Öffne die  Einstellungen
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Tippe auf  Datenschutz
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Tippe auf  Besondere Berechtigungen
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Tippe auf  Unbekannte Apps installieren
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Wähle eine  App
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Aktiviere oder deaktiviere  Dieser Quelle vertrauen
Apps aus unbekannter Quelle zulassen -  Bestätige mit  Akzeptieren
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Tippe auf Besondere Berechtigungen
  4. Tippe auf Unbekannte Apps installieren
  5. Wähle eine App
  6. Aktiviere oder deaktiviere Dieser Quelle vertrauen
  7. Bestätige mit Akzeptieren

Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen

Auf dem Xiaomi-Smartphone werden unterschiedliche Apps genutzt, die den Zugrifff zum Ändern von Systemeinstellungen benötigen, wie beispielsweise System-Launcher, Themen- oder Fotos-Apps, um beispielsweise das Hintergrundbild zu ändern.

Sicherheitsrelevante Einstellungen, wie beispielsweise das Ändern der Bildschirmsperre sind hiervon ausgeschlossen.

Android 10 | MIUI 12.0
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Öffne die  Einstellungen
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Tippe auf  Datenschutz
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Tippe auf  Besondere Berechtigungen
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Tippe auf  Systemeinstellungen ändern
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Wähle eine  App
Erlaubnis zum Ändern von Systemeinstellungen -  Aktiviere oder deaktiviere  Änderung von   Systemeinstellungen zulassen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Tippe auf Besondere Berechtigungen
  4. Tippe auf Systemeinstellungen ändern
  5. Wähle eine App
  6. Aktiviere oder deaktiviere Änderung von Systemeinstellungen zulassen

Über anderen Apps einblenden

Der Messenger von Facebook oder die Google Messages-App sind ein guten Beispiel für die Funktion beziehungsweise Berechtigung "Über anderen Apps einblenden", die unter MIUI "Zeigen Sie Popup-Fenster an, während Sie im Hintergrund arbeiten" heißt.

Hierbei hat die App auf dem Xiaomi-Smartphone die Berechtigung, sich über anderen Apps einblenden zu können. In welcher Form, hängt von der App selbst ab. Apps können sich mit einem kleinen Pop-up, einem Videoplayer, oder wie im Beispiel genannt, mit Profilfotos der einzelnen Facebook-Chats über andere Apps legen.

Hinweis: Diese Berechtigung ist erst ersichtlich, wenn sie von einer App gefordert wird.

Android 10 | MIUI 12.0
Über anderen Apps einblenden -  Öffne die  Einstellungen
Über anderen Apps einblenden -  Tippe auf  Datenschutz
Über anderen Apps einblenden -  Tippe auf  Besondere Berechtigungen
Über anderen Apps einblenden -  Tippe auf  Über anderen Apps einblenden
Über anderen Apps einblenden -  Wähle eine  App
Über anderen Apps einblenden -  Aktiviere oder deaktiviere  Einblendung über anderen Apps zulassen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Tippe auf Besondere Berechtigungen
  4. Tippe auf Über anderen Apps einblenden
  5. Wähle eine App
  6. Aktiviere oder deaktiviere Einblendung über anderen Apps zulassen

Vollbildmodus

Auf dem Xiaomi-Smartphone kann man einzelnen Apps erlauben, im Vollbildmodus zu starten, was für nicht optimierte Apps gedacht ist. Das Xiaomi-Smartphone schlägt außerdem vor, welche Apps gut und nicht gut im Vollbildmodus funktionieren.

Android 10 | MIUI 12.0
Vollbildmodus -  Öffne die  Einstellungen
Vollbildmodus -  Tippe auf  Display
Vollbildmodus -  Tippe auf  Vollbildmodus
Vollbildmodus -  Aktiviere oder deaktiviere den  Vollbildmodus  der gewünschten App
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Display
  3. Tippe auf Vollbildmodus
  4. Aktiviere oder deaktiviere den Vollbildmodus der gewünschten App

Berechtigungsmanager

Wir finden eine Übersicht darüber, welche Apps auf dem Xiaomi-Smartphone berechtigt sind, spezielle Funktionen beziehungsweise andere Apps zu nutzen. So kann genau eingesehen werden, wieviele und welche Apps die Zugriffsrechte auf beispielsweise die Kamera besitzen, was sich jederzeit verwalten lässt.

Der Berechtigungsmanager bietet eine Übersicht der folgenden Zugriffe:

  • Anruflisten
  • Kalender
  • Kamera
  • Kontakte
  • Körpersensoren
  • Mikrofon
  • SMS
  • Speicher
  • Standort
  • Telefon
  • Chatnachrichten lesen
  • Chatnachrichten verfassen
  • Fahrzeuginformationen
  • Mi Pay
Android 10 | MIUI 12.0
Berechtigungsmanager -  Öffne die  Einstellungen
Berechtigungsmanager -  Tippe auf  Apps
Berechtigungsmanager -  Tippe auf  Rechte
Berechtigungsmanager -  Tippe auf  Rechte
Berechtigungsmanager -  Wähle eine  Funktion,  um die entsprechende App zuzulassen oder abzulehnen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Rechte
  4. Tippe auf Rechte
  5. Wähle eine Funktion, um die entsprechende App zuzulassen oder abzulehnen

Spezieller App-Zugriff

Auf dem Xiaomi-Smartphone gibt es einen gesonderten Menüpunkt, um spezielle App-Zugriffe zu verwalten und zuzulassen oder abzulehnen, wofür die folgenden Optionen zur Verfügung stehen:

  • Akku-Optimierung
  • Apps zur Geräteverwaltung
  • Über anderen Apps einblenden
  • Zugriff während "Nicht stören"
  • Systemeinstellungen ändern
  • Benachrichtigungszugriff
  • Bild im Bild
  • Zugriff auf Premium-SMS
  • Uneingeschränkter Datenzugriff
  • Unbekannte Apps installieren
  • Zugriff auf Nutzungsdaten
  • VR-Hilfsdienste
  • Verzeichniszugriff
  • Gerätekennung
  • Gerätekennung für personalisierte Empfehlungen
Android 10 | MIUI 12.0
Spezieller App-Zugriff -  Öffne die  Einstellungen
Spezieller App-Zugriff -  Tippe auf  Datenschutz
Spezieller App-Zugriff -  Tippe auf  Besondere Berechtigungen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Datenschutz
  3. Tippe auf Besondere Berechtigungen

Sonstige Berechtigungen

Das Xiaomi-Smartphone bietet einen Überblick der sonstigen Berechtigungen von einzelnen Apps, wobei verschiedene Aktionen oder Funktionen erlaubt oder abgelehnt werden.

Dadrunter befindet sich beispielsweise das Ändern von Systemeinstellungen oder der WLAN-Verbindungen, sowie das Hinzufügen von Startbildschirmverknüpfungen, wie es beispielsweise vom Browser gefordert wird, um Lesezeichen auf den Startbilschirm hinzufügen zu können.

Android 10 | MIUI 12.0
Sonstige Berechtigungen -  Öffne die  Einstellungen
Sonstige Berechtigungen -  Tippe auf  Apps
Sonstige Berechtigungen -  Tippe auf  Rechte
Sonstige Berechtigungen -  Tippe auf  Sonstige Berechtigungen
Sonstige Berechtigungen -  Wähle eine  App
Sonstige Berechtigungen -  Tippe auf eine  Berechtigung
Sonstige Berechtigungen -  Wähle  Verweigern  oder  Immer erlaubt , entsprechend der gewählten App
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Rechte
  4. Tippe auf Sonstige Berechtigungen
  5. Wähle eine App
  6. Tippe auf eine Berechtigung
  7. Wähle Verweigern oder Immer erlaubt, entsprechend der gewählten App

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man die App-Berechtigungen überprüfen?

Die geforderten App-Berechtigungen können jederzeit über das App-Management oder den Berechtigungsmanager auf dem Xiaomi-Smartphone eingesehen und verwaltet werden.

Was bedeutet Berechtigung entfernen, wenn die App nicht verwendet wird?

Werden Apps auf dem Xiaomi-Smartphone einige Monate nicht genutzt, werden automatisch die erteilten Berechtigungen entzogen, um die Sicherheit und Datenschutz zu gewährleisten.
Wird eine App ausgeführt, müssen die Berechtigungen erneut zugelassen werden.

Was macht der Autostart von Apps?

Beim Autostart von Apps auf dem Xiaomi-Smartphone werden die Dienste und Funktionen von Apps bereitgestellt, sobald das Gerät neugestartet oder eingeschaltet wird.
Der Autostart von Apps kann jederzeit über die Berechtigungen verwaltet werden.

Wo kann man das Einblenden über andere Apps zulassen?

Um das Einblenden über andere Apps auf dem Xiaomi-Smartphone zuzulassen, muss der Zugriff "Zeigen Sie Popup-Fenster an, während Sie im Hintergrund arbeiten" in den speziellen App-Zugriffen aktiviert werden.

Was ist das Ändern von Systemeinstellungen?

Durch die Erlaubnis zum Ändern der Systemeinstellungen auf dem Xiaomi-Smartphone werden Apps berechtigt, die allgemeinen, jedoch keine Sicherheitsrelevanten Einstellungen zu verwalten, wie es beispielsweise bei Themen- oder Galerie-Apps der Fall ist.

Xiaomi Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen