Das Android-Gerät bietet eine Verwaltung der SIM-Karten, um sie insbesondere bei Dual SIM besser auseinanderhalten zu können. Wie man beispielsweise die Farbe des Symbols der SIM-Karte ändert oder eine Standard-SIM für Anrufe oder Internet festlegt, zeigen wir hier.

Wird das Android-Smartphone zusammen mit zwei SIM-Karten (Dual SIM) genutzt, kann es unter Umständen zu Verwechslungen kommen, wenn beispielsweise beide vom gleichen Mobilfunkanbieter sind. Um zu vermeiden, dass beispielsweise die falsche SIM-Karte für ausgehende Anrufe genutzt wird, kann jede SIM-Karte umbenannt und die Farbe geändert werden.

Möchte der Nutzer eine SIM-Karte für einen bestimmten Mobilfunkdienst, kann jederzeit die Standard-SIM für Telefonie (ausgehende Anrufe), Nachrichten (ausgehende SMS) und die mobilen Daten festgelegt werden.

Für die Sicherheit von einer oder beiden SIM-Karten sorgt die PIN-Sperre, die jedes Mal angefordert wird, sobald das Android-Gerät gestartet wird. Erst nach der Eingabe und Freischaltung durch die entsprechende SIM-PIN werden die Dienste der SIM-Karte verfügbar und ein Zugriff auf Telefonie, SMS-Versand oder die Nutzung der mobilen Daten und die Kontakte im SIM-Kartenspeicher gegeben.

Inhaltsverzeichnis

Name Farbe PIN-Abfrage PIN ändern Ein-/ausschalten Standard SIM-Karte Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Name

Auf dem Android-Gerät kann jederzeit der Name der SIM-Karte geändert werden, egal ob auf dem Gerät eine oder zwei SIM-Karten als Dual-SIM-Funktion genutzt werden.

Das Umbenennen der SIM hat den Vorteil, dass die SIM-Karten besser voneinander unterschieden werden können, falls man Dual SIM mit zwei Karten des gleichen Mobilfunkanbieters beziehungsweise Providers nutzt.

Android 12
Name - Öffne die  Einstellungen
Name - Tippe auf  Netzwerk & Internet
Name - Tippe auf  SIM-Karten
Name - Tippe auf  Bearbeiten
Name - Tippe auf den aktuellen  Namen
Name - Gib einen  Namen  ein und tippe auf  Speichern
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Netzwerk & Internet
  3. Tippe auf SIM-Karten
  4. Tippe auf Bearbeiten
  5. Tippe auf den aktuellen Namen
  6. Gib einen Namen ein und tippe auf Speichern

Farbe

Neben dem Ändern des Namens der SIM-Karten kann außerdem eine Farbe gewählt werden, um die Karten auseinanderhalten zu können. 

Die Farbe wird beispielsweise in der SIM-Auswahl bei ausgehenden Anrufen auf dem Symbol angezeigt und kann einer Falschauswahl entgegenwirken.

Für das SIM-Kartensymbol kann jeweils eine der folgenden Farben festgelegt werden:

  • Cyan
  • Blau
  • Grün
  • Lila
  • Pink
  • Orange
Android 12
Farbe - Öffne die  Einstellungen
Farbe - Tippe auf  Netzwerk & Internet
Farbe - Tippe auf  SIM-Karten
Farbe - Tippe auf  Bearbeiten
Farbe - Tippe auf die aktuelle  Farbe
Farbe - Wähle eine  Farbe
Farbe - Tippe auf  Speichern
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Netzwerk & Internet
  3. Tippe auf SIM-Karten
  4. Tippe auf Bearbeiten
  5. Tippe auf die aktuelle Farbe
  6. Wähle eine Farbe
  7. Tippe auf Speichern

PIN-Abfrage

Bei dem ersten Gebrauch oder beim Neustart des Android-Geräts wird standardmäßig nach der PIN der SIM-Karte gefragt, welche nötig ist, um die SIM-Kartendienste wie Anrufe, SMS/MMS oder mobiles Internet freischalten und nutzen zu können.

Da auf vielen Android-Geräten heutzutage eine Displaysperre durch den Nutzer eingerichtet ist, kann es bei einem Neustart des Geräts schon dazukommen, dass drei unterschiedliche Codeeingaben getätigt werden müssen, wenn auf dem Gerät Dual SIM genutzt wird.

Auf Wunsch kann man die Abfrage der SIM-Karten-PIN individuell deaktivieren, wobei sie allerdings nicht länger geschützt ist und ein Fremdzugriff in einem anderen Gerät möglich wäre.

Android 12
PIN-Abfrage - Öffne die  Einstellungen
PIN-Abfrage - Tippe auf  Sicherheit
PIN-Abfrage - Tippe auf  SIM-Kartensperre
PIN-Abfrage - Aktiviere oder deaktiviere  SIM-Karte sperren
PIN-Abfrage - Gib die  aktuelle PIN  ein und tippe auf  OK
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit
  3. Tippe auf SIM-Kartensperre
  4. Aktiviere oder deaktiviere SIM-Karte sperren
  5. Gib die aktuelle PIN ein und tippe auf OK

PIN ändern

Um die SIM-PIN, die bei der Auslieferung seitens Mobilfunkanbieters festgelegt ist, nicht zu vergessen, kann die standardmäßig vierstellige PIN jederzeit geändert werden, wofür maximal eine Länge von acht Ziffern zur Verfügung stehen.

Hinweis: Um den PIN ändern zu können, muss die PIN-Abfrage aktiviert sein.

Android 12
PIN ändern - Öffne die  Einstellungen
PIN ändern - Tippe auf  Sicherheit
PIN ändern - Tippe auf  SIM-Kartensperre
PIN ändern - Tippe auf  PIN für SIM-Karte ändern
PIN ändern - Gib die  aktuelle PIN  ein, tippe auf  OK  und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit
  3. Tippe auf SIM-Kartensperre
  4. Tippe auf PIN für SIM-Karte ändern
  5. Gib die aktuelle PIN ein, tippe auf OK und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Ein-/ausschalten

Befindet man sich beispielsweise im Ausland oder Urlaub und möchte man bei Nutzung von Dual SIM in Android-Gerät lediglich über eine Karte erreichbar sein oder weil eventuelle Roaming-Gebühren zu hoch sind, kann man eine der beiden SIM-Karten deaktivieren, wobei es sich mit der deaktivierten beziehungsweise ausgeschalteten SIM-Karte so verhält, als sei das Smartphone ausgeschaltet und man somit nicht erreichbar wäre.

Hinweis: Beim Ausschalten einer SIM-Karte werden jegliche Verbindungen getrennt, sodass eventuelle Downloads von Apps oder Updates abgebrochen werden.

Android 9
Ein-/ausschalten -  Öffne die  Einstellungen
Ein-/ausschalten -  Tippe auf  Netzwerk & Internet
Ein-/ausschalten -  Tippe auf  SIM-Karten
Ein-/ausschalten -  Aktiviere oder deaktiviere die gewünschte  SIM-Karte
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Netzwerk & Internet
  3. Tippe auf SIM-Karten
  4. Aktiviere oder deaktiviere die gewünschte SIM-Karte

Standard SIM-Karte

Bei der Nutzung von Dual SIM auf dem Android-Gerät, kann die bevorzugte SIM-Karte festgelegt werden, mit der eine Funktion oder ein Dienst immer ausgeführt werden soll.

Standard-SIM für Anrufe

Die standardmäßige SIM-Karte für Anrufe wird für sämtliche ausgehenden Verbindungen verwendet, wie beispielsweise für einen Direktanruf über die Kurzwahl, sodass der Schritt der SIM-Auswahl übersprungen werden kann.

Auf Wunsch kann der Nutzer auch festlegen, dass jedes Mal gefragt werden soll, welche SIM-Karte genutzt wird, sobald ein Anruf getätigt wird.

Standard-SIM für mobile Daten

Des weiteren kann festgelegt werden, welche der beiden SIM-Karten für die mobile Datennutzung verwendet werden soll, falls beispielsweise eine SIM-Karte mit unbegrenztem Datentarif beziehungsweise eine Datenkarte verwendet wird.

Standard-SIM für SMS

Beim Start einer Konversation oder beim Versenden einer SMS-Nachricht in einem Chat wird standardmäßig gefragt, welche SIM-Karte genutzt werden soll.

Um die manuelle Auswahl der SIM-Karte nicht bei jeder ausgehenden Nachricht bestätigen zu müssen, kann der Nutzer die bevorzugte SIM-Karte für SMS festlegen.

Android 9
Standard SIM-Karte -  Öffne die  Einstellungen
Standard SIM-Karte -  Tippe auf  Netzwerk & Internet
Standard SIM-Karte -  Tippe auf  SIM-Karten
Standard SIM-Karte -  Tippe auf  Anrufe
Standard SIM-Karte -  Wähle eine  Standard-SIM für Anrufe , oder  Jedes Mal fragen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Netzwerk & Internet
  3. Tippe auf SIM-Karten
  4. Tippe auf Anrufe
  5. Wähle eine Standard-SIM für Anrufe, oder Jedes Mal fragen

Diese Anleitung gibt es auch speziell für folgende Themen:

Xiaomi Samsung

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wo kann man die SIM-PIN ändern?

Die PIN der SIM-Karte kann jederzeit in den Einstellungen der SIM-Sperre geändert werden, nachdem sie mit aktueller PIN freigeschaltet wurde.
Beim Ändern der SIM-PIN kann eine benutzerdefinierte PIN festgelegt werden, die bis zu acht Ziffern haben kann.

Was tun, wenn man die SIM-PIN vergessen hat?

Wurde die PIN der SIM-Karte vergessen und dreimal falsch eingegeben, wird die SIM-Karte gesperrt und kann über die Eingabe der PUK entsperrt werden, welche sich in den Unterlagen der SIM-Karte befindet oder auf Anfrage beim Mobilfunkanbieter zugestellt bekommt.

Wie kann man die PIN-Sperre ausschalten?

Die Sperre der SIM-Karte beziehungsweise die PIN-Abfrage kann jederzeit in den Sicherheits-Einstellungen auf dem Android-Gerät aktiviert oder deaktiviert werden.
Beim Ausschalten der PIN-Sperre muss die aktuelle PIN eingegeben werden.

Wie kann die SIM-Auswahl für Anrufe einstellen?

Die Abfrage der SIM-Karte für ausgehende Anrufe kann jederzeit in den SIM-Karten-Einstellungen aktiviert werden, indem die Option "Jedes Mal fragen" festgelegt wird.

Android Anleitungen
Read more
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen