Huawei: App zum Beenden zwingen

Du möchtest das Stoppen einer App erzwingen? Hier zeigen wir, wie man einen App-Stopp erzwingen kann.

Von Simon Gralki · Veröffentlicht am
Huawei: App zum Beenden zwingen
Huawei Logo Huawei Anleitungen

Diese Anleitung gehört zu unserem Huawei Guide, welches dir Schritt für Schritt das Betriebssystem EMUI erklärt.

Dass man Apps über den Bereich "Kürzliche Apps" schließen kann, um die Leistung deines Huawei-Handys zu erhöhen, dürfte allen Nutzern bekannt sein, aber was macht man, wenn man eine App nicht schließen kann? Hier zeigen wir, wie man einen App-Stopp ausführen kann und erklären, was dabei passiert.

Wenn beispielsweise eine App gestartet wurde und man dann zum Startbildschirm zurückkehrt, läuft die App im Hintergrund weiter, was zu einer erhöhten RAM-Nutzung auf dem Huawei-Handy führt, was das System verlangsamen kann. Wenn das System nicht automatisch eine App stoppt, kann der Nutzer dies selbst über die kürzlich genutzten Apps tun. Es ist jedoch nicht ungewöhnlich, dass eine App nicht mehr reagiert oder nicht geschlossen wird, was theoretisch zu Einschränkungen bei anderen Apps und Funktionen oder zu einem kurzzeitigen Anstieg des Akkuverbrauchs führen kann. In diesem Fall kann der Nutzer eine App stoppen oder ihr Schließen erzwingen.

Erzwingen

Die Option zum erzwungenen Beenden einer App befindet sich in der Appverwaltung und stoppt eine App sofort, was theoretisch zu einem Datenverlust führen kann, wenn sie vorher nicht gespeichert wurden, weil beispielsweise die App nicht mehr reagierte.

Huawei Android 10 - EMUI 12 Einstellungen öffnen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Apps
Huawei Android 10 - EMUI 12 Apps
Huawei Android 10 - EMUI 12 App wählen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Stoppen
Huawei Android 10 - EMUI 12 Beenden erzwingen
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Apps
  3. Tippe auf Apps
  4. Wähle eine App
  5. Tippe auf Stoppen
  6. Bestätige mit Stoppen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann man Apps komplett beenden?

Wenn eine App nicht reagiert, langsam ist oder einige Dienste nicht funktionieren und man sie nicht manuell schließen kann, bleibt nur noch die Möglichkeit, das Beenden einer App zu erzwingen. Dies geschieht direkt über die App-Verwaltung, indem man auf "Stoppen" tippt und den Vorgang bestätigt.

Wie kann man das Handy schneller machen?

Um die Handy- oder die Systemleistung zu erhöhen, kann der Nutzer ungenutzte Apps im Hintergrund schließen, Funktionen deaktivieren oder das Huawei-Handy neu starten, damit alle aktiven Prozesse beendet werden und das System sauber hochfährt.

Ist es schlecht, eine App zum Beenden zu zwingen?

Wenn man beschließt, eine App zu stoppen, wird sie geschlossen, so wie es auch beim Stoppen von Apps über den Taskmanager am PC der Fall ist. Der Nachteil ist, dass Daten, die eventuell nicht mehr korrekt gespeichert wurden, verloren gehen könnten, obwohl das Risiko minimal ist.

Warum ist das Beenden erzwingen ausgegraut?

Wenn die Schaltfläche zum Stoppen von Apps auf dem Handy grau hinterlegt ist, liegt das daran, dass kein Dienst oder keine App-Funktion im Hintergrund ausgeführt wird. Allerdings kann es auch eine System-App sein, die nicht beendet werden kann.

Wie kann man das App-Stopp-Erzwingen rückgängig machen?

Um den erzwungenen App-Stopp rückgängig machen zu können, muss man lediglich die beendete App erneut ausführen. Wenn die App nicht geöffnet werden kann, sollte das Gerät neu gestartet werden, um die entsprechenden Dienste neu zu laden beziehungsweise starten.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
Oppo: App zum Beenden zwingen
Oppo: App zum Beenden zwingen
Du möchtest eine App zum Beenden erzwingen? So geht's auf dem Oppo-Smartphone.
Samsung: App zum Beenden zwingen
Samsung: App zum Beenden zwingen
Wir zeigen dir, wie du eine App auf dem Samsung-Smartphone zum Beenden erzwingen kannst.
Android: App zum Beenden zwingen
Android: App zum Beenden zwingen
Eine App hat sich aufgehängt? So kannst du sie zum Beenden erzwingen.
OnePlus: App zum Beenden zwingen
OnePlus: App zum Beenden zwingen
Du möchtest eine App zum Beenden zwingen? So geht es auf dem OnePlus-Smartphone.
Xiaomi: Apps im Hintergrund beenden oder davor schützen
Xiaomi: Apps im Hintergrund beenden oder davor schützen
Lerne, wie du auf einem Xiaomi-Smartphone eine App zum beenden zwingen oder sie explizit davor schützen kannst.
Apple iPhone: Geführter Zugriff verwenden
Apple iPhone: Geführter Zugriff verwenden
Wir zeigen dir, was der geführte Zugriff ist und wie dieser verwendet und eingestellt werden kann.
Huawei: Kameraeinstellungen ändern
Huawei: Kameraeinstellungen ändern
Du möchtest die Einstellungen der Kamera anpassen? Hier erklären wir, welche Kameraeinstellungen verfügbar sind und wie...
Huawei: App-Berechtigungen verwalten und anpassen
Huawei: App-Berechtigungen verwalten und anpassen
Du möchtest einer App die Berechtigungen entziehen oder erteilen? Hier zeigen wir, wie man die App-Berechtigungen ändern...
Samsung: Telefon-App verwenden
Samsung: Telefon-App verwenden
Wir zeigen dir, wie du auf dem Samsung-Smartphone einen Anruf annehmen/tätigen oder die Anrufliste verwalten kannst.
Menü
Suchen

Wonach suchst du?