Windows 11: Spracherkennung verwenden und einstellen

Wir zeigen dir, wie du unter Windows mit der Spracherkennung Texte diktieren und dein Gerät mit deiner Stimme steuern kannst.

Von Simon Gralki · Veröffentlicht am
Windows 11: Spracherkennung verwenden und einstellen

Das Laptop oder den Desktop-PC mit Windows über Sprache steuern? Dank der Spracherkennung ist dies kein Problem. Hier zeigen wir, wie man die Spracherkennung einrichten und anpassen kann.

Über die Sprachsteuerung beziehungsweise -erkennung kann ein Windows-Gerät mit der eigenen Stimme gesteuert werden, um bestimmte Funktionen beziehungsweise Programme auszuführen oder um Texte zu diktieren. 
Bei der Steuerung per Sprachbefehle kann nahezu jede Aktion oder Funktion ausgeführt werden, die sonst über eine Maus, dem Touchpad oder der Tastatur gestartet wird, um die Nutzung von Windows auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zu gewährleisten.

Ein-/ausschalten

Bei der erstmaligen Aktivierung der Spracherkennung über die Einstellungen der Barrierefreiheit oder durch die Tastenkombination (Windows-Taste + Strg + S) unter Windows muss zunächst das Mikrofon und die eigene Stimme eingerichtet werden, um die Erkennung am Computer zu gewährleisten.

Hinweis: Während der Nutzung der Spracherkennung kann das System weiterhin mit der Maus und Tastatur gesteuert werden.

Windows 11 Windows 11 Startmenü
Windows 11 Windows 11 Einstellungen
Windows 11 Windows 11 Zeit und Sprache
Windows 11 Windows 11 Spracherkennung
Windows 11 Windows 11 Mikrofon einrichten
  1. Öffne das Startmenü
  2. Öffne die Einstellungen
  3. Tippe/Klicke auf Zeit und Sprache
  4. Tippe/Klicke auf Spracherkennung
  5. Tippe/Klicke auf Los geht´s
Windows 11 Logo Windows 11 Anleitungen

Diese Anleitung ist Teil unseres ausführlichen Windows 11 Guide, in dem wir dir alle Schritt für Schritt erklären!


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie funktioniert die Spracherkennung?

Durch die Spracherkennung kann Windows gesteuert werden, ohne dass die Tastatur oder Maus genutzt werden muss. Mittels Sprachbefehle kann der Nutzer auch ganze Texte diktieren, die dann beispielsweise in einem Word-Dokument oder anderen Textzeilen generiert werden.

Wie kann man den PC per Sprache steuern?

Um den Windows-PC oder Laptop per Sprachbefehle steuern zu können, muss der Nutzer die Spracherkennung einrichten. 
Nach der Einrichtung wird eine Leiste mit Mikrofon-Symbol eingeblendet, woraufhin die Eingabe der Sprachbefehle erfolgen kann.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
Windows 11: Windows Hello einrichten und verwenden
Windows 11: Windows Hello einrichten und verwenden
Lerne, wie du Windows Hello auf deinem Gerät verwenden und einrichten kannst.
Windows 11: Explorer öffnen
Windows 11: Explorer öffnen
Lerne, wie du unter Windows den Explorer auf unterschiedlichen Wegen öffnen kannst.
Windows 11: Tastatur verwenden und einstellen
Windows 11: Tastatur verwenden und einstellen
Du möchtest die Sprache oder das Layout deiner Tastatur ändern? Wir zeigen dir, wie es unter Windows geht.
Windows 11: Sprache ändern oder hinzufügen
Windows 11: Sprache ändern oder hinzufügen
Wir zeigen dir, wie du unter Windows eine neue Sprache hinzufügen und ändern kannst.
Windows 11: Product Key auslesen
Windows 11: Product Key auslesen
Wir zeigen dir die Möglichkeiten, um unter Windows den Product Key auslesen zu können.
Windows 11: Zwischenablage verwenden
Windows 11: Zwischenablage verwenden
Lerne wie die Zwischenablage unter Windows funktioniert und wie man sie verwenden kann.
Windows 11: Schnellstart aktivieren oder deaktivieren
Windows 11: Schnellstart aktivieren oder deaktivieren
Du möchtest den Schnellstart unter Windows aktivieren oder deaktivieren? So geht's!
Windows 11: Karten verwenden und einstellen
Windows 11: Karten verwenden und einstellen
Lerne, wie du die Karten-App unter Windows verwenden und einstellen kannst.
Windows 11: Audioeinstellungen anpassen
Windows 11: Audioeinstellungen anpassen
Wir zeigen dir, wie du unter Windows die Ausgabe vom Sound anpassen und personalisieren kannst.
Menü
Suchen

Wonach suchst du?