Samsung: Gesichtserkennung verwenden und einrichten

Verwende die Gesichtserkennung um dich am Samsung-Smartphone zu verifizieren. Wir zeigen dir, wie du die Funktion einrichten und verwenden kannst.

Von Simon Gralki · Veröffentlicht am
Samsung: Gesichtserkennung verwenden und einrichten

Die Gesichtserkennung auf dem Samsung-Smartphone bietet einen schnellen Zugriff auf das Gerät und umgeht die manuelle eingabe des Entsperrpassworts. Wie man die Gesichtserkennung einrichtet und weitere Einstellungen zum garantiert erfolgreichem Scannen vornimmt, zeigen wir hier.

Neben dem Entsperren mittels Fingerabdruck kann das Samsung-Smartphone auch mit den biometrischen Daten des Gesichts entsperrt werden, um die Eingabe der festgelegten Entsperrmethode mit Muster, PIN oder Passwort zu umgehen.

Für eine erfolgreiche Erkennung der registrierten Gesichtsdaten bietet das Gerät weitere Optionen, sodass beispielsweise ein alternatives Aussehen hinzugefügt oder die Ausleuchtung des Bildschirms in dunklen Umgebungen aktiviert werden kann.

Neben den Funktionen, die das Scannen der Gesichtsdaten vereinfachen beziehungsweise sichern sollen, bieten sich andere Optionen wie beispielsweise das Erfordern von geöffneten Augen, um einen Zugriff von unbefugten Personen zu verhindern, die das Gerät an eine schlafende Person halten.

Samsung: Gesichtserkennung aktivieren und neu einrichten

Samsung: Gesichtserkennung aktivieren und neu einrichten

Du möchtest die Gesichtserkennung einrichten? Hier zeigen wir, wie man das Entsperren mittels Gesichtserkennung einstellen...

Samsung: Nach Gesichtserkennung sofort entsperren ohne wischen

Samsung: Nach Gesichtserkennung sofort entsperren ohne wischen

Du möchtest nach der Gesichtserkennung sofort zum Homescreen? Hier zeigen wir, wie man ohne "Hochwischen" zum...

Samsung: Daten für Gesichtserkennung löschen

Samsung: Daten für Gesichtserkennung löschen

Die Gesichtserkennung funktioniert nicht richtig und soll neu eingerichtet werden? Wie man die Gesichtsdaten löschen kann,...

Bildschirm aufhellen

Wird das Samsung-Gerät in der Dunkelheit oder in Umgebungen mit wenig Licht genutzt, kann der Bildschirm vorrübergehend aufgehellt werden, um das Gesicht besser erkennen beziehungsweise scannen zu können und somit das Entsperren zu gewährleisten.

Die Funktion "Bildschirm aufhellen" kann in den Einstellungen der Gesichtserkennung auch jederzeit deaktiviert werden.

  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz
  3. Tippe auf Biometrische Daten
  4. Tippe auf Gesichtserkennung
  5. Aktiviere oder deaktiviere Bildschirm aufhellen

Geöffnete Augen erfordern

Für mehr Sicherheit empfiehlt es sich, die Entsperrung via Gesichtserkennung nur mit geöffneten Augen zuzulassen.

Die Funktion ist auf den unterschiedlichen Samsung-Geräten standardmäßig aktiviert. Ist dies nicht der Fall oder ist die Funktion nicht erwünscht, weil es beispielsweise zu Fehlern beim Scannen der Gesichtsdaten kommt, kann sie jederzeit in den Sicherheitsseinstellungen aktiviert oder deaktiviert werden.

  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz
  3. Tippe auf Biometrische Daten
  4. Tippe auf Gesichtserkennung
  5. Aktiviere oder deaktiviere Geöffnete Augen erfordern

Alternatives Aussehen

Anders als beim Fingerabdrucksensor ist die Gesichtserkennung etwas problematisch, da sich im Gegensatz zum Fingerabdruck unser Aussehen von Tag zu Tag unterscheiden kann.

Hierbei kann ein Drei-Tages-Bart, eine andere Frisur, eine Brille, Hut, Körperschmuck oder andere Accessoires bereits dazu führen, dass die Gesichtserkennung nicht ordnungsgemäß funktioniert funktioniert und das Scannen scheitert.

Um dem entgegen zu wirken, kann der Nutzer ein alternatives Aussehen hinzufügen, was das sichere Entsperren gewährleistet, ohne dass die Entsperrmethode (Muster, PIN, Passwort) manuell eingegeben werden muss.

  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz
  3. Tippe auf Biometrische Daten
  4. Tippe auf Gesichtserkennung
  5. Tippe auf Zur besseren Erkennung alternatives Erscheinungsbild hinzufügen und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Entsperren temporär deaktivieren

Wer die Gesichtserkennung auf dem Samsung-Smartphone vorübergehend nicht benutzen möchte, kann diese temporär in den Einstellungen deaktivieren.

Dabei bleiben die Gesichtsdaten und Einstellungen weiterhin erhalten, es werden aber keine Scans mehr durchgeführt.

Soll die Gesichtserkennung vollständig deaktiviert werden, müssen die Daten der Gesichtserkennung gelöscht werden.

Samsung Android 13 - One UI 5 Entsperren temporär ausschalten
  1. Öffne die Einstellungen
  2. Tippe auf Sicherheit und Datenschutz
  3. Tippe auf Biometrische Daten
  4. Tippe auf Gesichtserkennung
  5. Aktiviere oder deaktiviere Gesichtserkennung

 

Samsung Logo Samsung Anleitungen

Mit dieser Anleitung aus unserem ultimativen Samsung-Guide erklären wir dir die Benutzeroberfläche OneUI Schritt für Schritt.


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann man mehrere Gesichtsdaten hinzufügen?

Anders als bei den Fingerabdrücken kann auf dem Samsung-Smartphone lediglich ein alternatives Erscheinungsbild beziehungsweise ein alternativer Look hinzugefügt werden.

Wo kann man festlegen, dass zum Scannen die offenen Augen benötigt werden?

Die sichere Gesichtserkennung mit offenen Augen kann jederzeit in den Biometrie-Einstellungen auf dem Samsung-Smartphone aktiviert oder deaktiviert werden.

Wie kann man die Gesichtsdaten löschen?

Wird die Gesichtserkennung zum Entsperren des Samsung-Smartphones nicht länger benötigt, können die registrierten biometrischen Daten gelöscht werden.
Nach dem Löschen der Gesichtsdaten wird die Gesichtserkennung deaktiviert und das Gerät muss mittels Eingabe der Entsperrmethode oder über den Fingerabdruck entsperrt werden.

Gibt es bei Samsung Face ID?

Auf den Samsung-Smartphones kann der Nutzer jederzeit die Gesichtserkennung einrichten und somit die manuelle Eingabe des Sperrbildschirmpassworts umgehen, wenn auf das Gerät zugegriffen werden möchte.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren
Windows 11: Windows Hello einrichten und verwenden
Windows 11: Windows Hello einrichten und verwenden
Lerne, wie du Windows Hello auf deinem Gerät verwenden und einrichten kannst.
Xiaomi: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Xiaomi: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Du möchtest auf dem Xiaomi-Smartphone die Gesichtserkennung verwenden? Wir zeigen dir, wie du sie einrichten kannst.
Oppo: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Oppo: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Verifiziere dich am Oppo-Smartphone mit dem Gesicht. Wir zeigen dir, wie du die Gesichtserkennung verwenden kannst.
Huawei: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Huawei: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Du möchtest das Handy per Gesichtserkennung entsperren? Hier zeigen wir, wie man Face ID einrichten kann.
OnePlus: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
OnePlus: Gesichtserkennung verwenden und einrichten
Du möchtest dich am OnePlus-Smartphone mit deinem Gesicht verifizieren? So kannst du die Gesichtserkennung einrichten.
Realme: Gesichtserkennung einrichten und verwenden
Realme: Gesichtserkennung einrichten und verwenden
Du möchtest auf dem Realme-Smartphone die Gesichtserkennung verwenden? Wir zeigen dir wie du sie einrichten und einstellen...
Apple iPhone: Face ID nutzen und einrichten
Apple iPhone: Face ID nutzen und einrichten
Verwende Face-ID um ohne Eingaben dich am iPhone zur verifizieren. Wir zeigen dir, wie sich Face ID einrichten und...
Samsung: Daten für Gesichtserkennung löschen
Samsung: Daten für Gesichtserkennung löschen
Die Gesichtserkennung funktioniert nicht richtig und soll neu eingerichtet werden? Wie man die Gesichtsdaten löschen kann,...
Realme: Privatsafe verwenden und einstellen
Realme: Privatsafe verwenden und einstellen
Verwende Privatesafe, um Dateien wie Fotos oder Dokumente auf deinem Realme-Smartphone mittels Passwort zu schützen.
Menü
Suchen

Wonach suchst du?