Mal eben die Anzeigesprache unter Windows ändern oder die festgelegte Sprache wechseln? Dank den Sprachpaketen muss das Gerät dafür nicht zurückgesetzt werden. Wie man die Sprache ändern oder andere Sprachen für das System herunterladen kann, zeigen wir hier.

Neben den vorinstallierten Sprachen auf dem System, können unter Windows noch viele weitere Sprachen heruntergeladen und festgelegt werden, ohne dass das Betriebsystem in irgendeiner Art und Weise zurückgesetzt oder über eine Sicherung wiederhergestellt werden muss, da Windows sämtliche herungergeladene Sprachen speichert und für die Verwaltung bereithält.

Inhaltsverzeichnis

Sprache hinzufügen Sprache ändern Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Noch mehr davon? Abonnieren

Sprache hinzufügen

Um beispielsweise die Anzeigesprache unter Windows zu ändern oder Tastaturlayouts hinzufügen zu können, bietet das Betriebssystem den direkten Download von gesamten Sprachpaketen. 

Abhängig von der gewählten Sprache und Region beinhalten die Sprachpakete die folgenden Optionen:

  • Anzeigesprache
  • Text-zu-Sprache (Vorlesen lassen)
  • Spracherkennung
  • Handschrift (Texteingabe über optionales Zubehör)

Beim Herunterladen eines Sprachpaketes kann der Nutzer individuell festlegen, welche Inhalte heruntergeladen werden sollen, um beispielsweise den Speicher zu entlasten oder sogar den Datenverbrauch zu verringern, falls keine Verbindung zu einem Netzwerk (WLAN/Ethernet) zur Verfügung steht beziehungweise eine Datenbegrenzung beachtet werden muss.

Windows 11
Sprache hinzufügen - Öffne das  Startmenü
Sprache hinzufügen - Öffne die  Einstellungen
Sprache hinzufügen - Tippe/Klicke auf  Zeit und Sprache
Sprache hinzufügen - Tippe/Klicke auf  Sprache & Region
Sprache hinzufügen - Tippe/Klicke auf  Sprache hinzufügen
Sprache hinzufügen - Wähle eine  Sprache  und tippe/klicke auf  Weiter
Sprache hinzufügen - Wähle die  optionalen Sprachfeatures  und tippe/klicke auf  Installieren
  1. Öffne das Startmenü
  2. Öffne die Einstellungen
  3. Tippe/Klicke auf Zeit und Sprache
  4. Tippe/Klicke auf Sprache & Region
  5. Tippe/Klicke auf Sprache hinzufügen
  6. Wähle eine Sprache und tippe/klicke auf Weiter
  7. Wähle die optionalen Sprachfeatures und tippe/klicke auf Installieren

Sprache ändern

Wenn man mal die Sprache versehentlich geändert hat, oder ab Kauf bereits eingestellt war, kann sie über die Systemeinstellungen schnell und einfach wieder geändert werden, ohne dass Windows zurückgesetzt werden muss. Auswählen lassen sich alle Sprachen, die vorinstalliert sind beziehungsweise hinzugefügt wurden.

Beim Ändern der Systemsprache unter Windows werden sämtliche Inhalte wie Einstellungen, Datei-Explorer, Systemhinweise, Berichte, Fehlermeldungen und andere Texte geändert.

Hinweis: Nach der Auswahl einer anderen Sprache des Betriebssystems muss ein Neustart beziehungsweise eine Abmeldung durchgeführt werden.

Windows 11
Sprache ändern - Öffne das  Startmenü
Sprache ändern - Öffne die  Einstellungen
Sprache ändern - Tippe/Klicke auf  Zeit und Sprache
Sprache ändern - Tippe/Klicke auf  Sprache & Region
Sprache ändern - Öffne das  Menü  der Windows-Anzeigesprache
Sprache ändern - Wähle eine  Sprache
Sprache ändern - Tippe/Klicke auf  Abmelden
  1. Öffne das Startmenü
  2. Öffne die Einstellungen
  3. Tippe/Klicke auf Zeit und Sprache
  4. Tippe/Klicke auf Sprache & Region
  5. Öffne das Menü der Windows-Anzeigesprache
  6. Wähle eine Sprache
  7. Tippe/Klicke auf Abmelden

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie kann ich die Sprache ändern?

Um die Sprache unter Windows ändern zu können, muss der Nutzer zunächst das Sprachpaket herunterladen, dass dann zur Auswahl als Anzeigesprache zur Verfügung steht.

Wie kann man andere Sprachen installieren?

Die Installation von Sprachen unter Windows kann über die Einstellungen im Bereich "Sprache & Region" vorgenommen werden, um beispielsweise die angezeigte Systemsprache ändern zu können.

Windows Anleitungen
Loading ...

Wird gesendet ...

Frage stellen